Weniger als 250€

    Preis

    Nike Dunk Low Black White

    Einkaufswagen

    SNEAKERLIEBE ACRYL BOX

    Einkaufswagen

    Nike Dunk Low Next Nature White Mint (W)

    Einkaufswagen

    554725-096

    Nike Air Jordan 1 Mid Shadow Red

    Einkaufswagen

    315122-111

    Nike Air Force 1 Triple White

    Einkaufswagen

    Nike Dunk High Panda

    Einkaufswagen

    New Balance 550 White Grey

    Einkaufswagen

    553560-616

    Nike Air Jordan 1 Low Desert Berry (GS)

    Einkaufswagen

    Nike Air Jordan 1 High OG True Blue

    Einkaufswagen

    Nike Air Jordan 1 Low Ashen Slate

    Einkaufswagen

    Nike Air Jordan 1 Low Shadow Toe

    Einkaufswagen

    Nike Dunk Low Clear Swoosh

    Einkaufswagen

    Nike Dunk High Electro Purple Midnight Navy (GS)

    Einkaufswagen

    Nike Blazer Low Sacai White Patent Leather

    Einkaufswagen

    DD3357-100

    Nike Dunk Low PRM Halloween (2021)

    Einkaufswagen

    554724-371

    Nike Air Jordan 1 Mid Sonics (2021)

    Einkaufswagen

    Nike Air Jordan 1 Mid Black Gym Red Panda (W)

    Einkaufswagen

    Nike Air Force 1 Essential White Black Paisley (W)

    Einkaufswagen

    Nike Dunk High Cargo Khaki

    Einkaufswagen

    Nike Dunk Low Tropical Twist (GS)

    Einkaufswagen

    Nike Dunk Low EMB NBA 75th Anniversary Brooklyn Nets

    Einkaufswagen

    CU9225-100

    Nike Air Force 1 Supreme Black

    Einkaufswagen

    Nike Dunk Low Ironstone

    Einkaufswagen

    Nike Dunk Low LX Pink Foam (W)

    Einkaufswagen

    ein paar infos

    Der Werdegang des Nike Dunk Low

    Heute ist der Nike Dunk zu einem Lifestyle-Schuh geworden, der von Menschen auf der ganzen Welt getragen wird, die nicht nur nach Funktionalität suchen, sondern auch nach Style und Mode. Der Schuh ist in vielen verschiedenen Farben und Designs erhältlich und bleibt ein wichtiger Teil der Nike Sneaker-Linie.Der Nike Dunk ist einer der ikonischsten Sneaker von Nike und hat eine lange Geschichte. Ursprünglich wurde er in den 1980er Jahren als Basketballschuh entworfen und entwickelt, um den Bedürfnissen von Spielern auf dem Platz gerecht zu werden. Der Schuh war damals bekannt für seine Dämpfung, Haltbarkeit und seine flache Sohle, die für schnelle Richtungswechsel und Sprünge geeignet war.

    In den 1990er Jahren, als Skateboarding immer populärer wurde, wurde der Nike Dunk von Skateboardern als perfekter Schuh für das Skaten entdeckt. Die flache Sohle und das robuste Design boten genau das, was Skater brauchten, um ihre Tricks auszuführen.

    Im Laufe der Jahre hat Nike den Dunk in verschiedenen Farben und Designs veröffentlicht, darunter Kollaborationen mit bekannten Künstlern und Designern wie Jeff Staple, Futura, Supreme und Diamond Supply Co. Diese limitierten Versionen des Dunks sind bei Sneakerheads und Sammlern auf der ganzen Welt sehr begehrt.

    Hier sind einige Fakten zum Air Jordan 1:

    1. Der Air Jordan 1 wurde erstmals 1985 veröffentlicht und war der erste Signature-Schuh von Michael Jordan, einem der bekanntesten Basketballspieler aller Zeiten.
    2. Der Air Jordan 1 wurde von Peter Moore entworfen, der auch an anderen ikonischen Sneaker-Designs wie dem Adidas Superstar und dem Reebok Freestyle beteiligt war.
    3. Der Air Jordan 1 war der erste Sneaker, der das Jumpman-Logo von Nike enthielt, das heute zu einem der bekanntesten Markenlogos weltweit geworden ist.
    4. Der Air Jordan 1 war ursprünglich in nur drei Farben erhältlich: Rot, Schwarz und Weiß. Im Laufe der Jahre hat Nike jedoch viele verschiedene Farbkombinationen und Muster des Schuhs veröffentlicht.
    5. Der Air Jordan 1 war in den 1980er Jahren auf dem Basketballplatz verboten, da er nicht den NBA-Uniformvorschriften entsprach. Michael Jordan trug den Schuh jedoch trotzdem und erhielt dafür eine Geldstrafe von 5.000 Dollar pro Spiel.
    6. Einige der bekanntesten Air Jordan 1-Modelle sind der "Bred" (schwarz und rot), der "Royal" (blau und schwarz) und der "Chicago" (rot, weiß und schwarz).
    7. Der Air Jordan 1 hat im Laufe der Jahre viele Kollaborationen mit berühmten Designern und Künstlern erlebt, darunter Travis Scott, Off-White und Fragment Design.

    Der Nike Dunk Low fällt in der Regel normal aus. Das bedeutet, dass du in der Regel deine normale Schuhgröße tragen kannst, wenn du einen Nike Dunk Low kaufst. Allerdings kann es auch von Modell zu Modell und von Kollektion zu Kollektion leicht variieren. Es ist daher immer eine gute Idee, die Größentabelle des Herstellers zu überprüfen oder vor dem Kauf verschiedene Größen anzuprobieren, um sicherzustellen, dass du die perfekte Passform für deinen Fuß hast.

    Es ist auch zu beachten, dass der Nike Dunk Low wie viele Sneaker im Laufe der Zeit etwas lockerer werden kann, da sich das Material an den Fuß anpasst und sich ausdehnt. Wenn du also zwischen zwei Größen schwankst oder zwischen einer engen oder einer lockeren Passform wählen musst, solltest du dies bei der Auswahl berücksichtigen.